Logo Text 001

Rehabilitationssport - Ausdauer und Kraft stärken, Koordination und Flexibilität verbessern

Das REHA aktiv Naumburg arbeitet in enger Kooperation mit dem ortsansässigen REHA-Sport Verein zusammen. Der REHA-Sport Verein Naumburg e.V. bietet in unseren Räumlichkeiten verschiedene REHA-Sport Kurse an.

Was ist REHA-Sport?

Rehabilitationssport kann grundsätzlich bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen durchgeführt werden.

Gerade nach einer postoperativen Reha oder nach krankengymnastischen Behandlungen stabilisiert der Rehasport durch das weiterführende Training den Behandlungserfolg.

Die Erfahrungen zeigen, dass durch eine langfristig angelegte und aktiv ausgerichtete Betreuung eine deutliche Verbesserung der Beschwerden zu erzielen ist. Sportliche Betätigung und regelmäßiges Training wird von den Krankenkassen als ergänzende Leistung zur Rehabilitation gefördert.

Auch hier erfüllen wir inhaltlich und personell die Vorausetzungen zur Förderung.

Wie funktioniert REHA-Sport?

  • Rehasport kann und darf vom Arzt verordnet werden
  • Förderung durch die Krankenkassen
  • Spezielle Trainingsprogramme für Rehapatienten
  • Individuelle Beratung und Ermittlung Ihrer Bedürfnisse und Ziele

Rehabilitationssport ist nicht neu und existiert schon seit über 50 Jahren. Seit 1. Juli 2001 haben die Versicherten hierauf nun einen Rechtsanspruch. Die Leistung ist nicht mehr eine Ermessensentscheidung der Kostenträger.

Um sicherzustellen, dass Rehabilitationssport nach einheitlichen Grundlagen durchgeführt wird, wurde 2003 die sogenannte Rahmenvereinbarung verabschiedet. Dort ist u. a. festgelegt, dass Rehabilitationssport in Gruppen von maximal 15 Teilnahmern stattfindet, die 45 Minuten dauert, dass der Arzt in der Regel eine Verordnung über 50 Übungseinheiten ausstellt und welche Qualifikationen die Übungsleiter/Trainer haben müssen.

Vorrangiges Ziel des Rehabilitationssports ist es, die eigene Verantwortlichkeit des Menschen für seine Gesundheit zu stärken und ihn zum langfristigen, selbstständigen und eigenverantwortlichen Bewegungstraining durch weiteres Sporttreiben in der bisherigen Gruppe auf eigene Kosten zu motivieren.

Woher bekomme ich weitere Informationen?

Ihr Ansprechpartner Herr Thomas Gonsior nimmt sich gerne Zeit und informiert Sie umfassend. Bitte vereinbaren Sie unter (05625) 921 767 einen Termin, oder Sie kommen direkt zu uns.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Kursen REHA- und Sportkurse an.

Bei Problemen des Bewegungsapparates bieten wir Ihnen genau das richtige Programm an, um Ihre Lebensqualität wieder zu erlangen.

KONTAKT

REHA aktiv
Zentrum für Gesundheitssport
Bahnhofstraße 50
34311 Naumburg
Telefon: +49 5625 921767

Email: REHA aktiv